Link verschicken   Drucken
 

Schuljahr 2019/2020

September 2019

Matheschulolympiade

Am 05.09. wurden die besten Mathematiker der Jahrgangsstufen 5-12 unserer Schule ermittelt.

 

Jugend trainiert für Olympia - Leichtathletik

Am 11.09.2019 fand der „Jugend trainiert für Olympia“ Wettkampf im Hans-Fischer Stadium Schwarzheide statt. Dabei holten die Schüler der Altersklassen WK3 Männlich, WK3 Weiblich und WK2 Weiblich jeweils den ersten Platz und die WK2 Männlich erreichte den dritten Platz.

 

Jugendtrainiert für Olympia – Fußball

Am 06.09.2019 fand im Waldstadium Lauchhammer der „Jugend trainiert für Olympia“ Wettkampf statt. Dabei erreichte die Mannschaft der WK3 den ersten Platz mit einer Tordifferenz von 18:3. Die Mannschaft der WK2 erreichte den dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

 

Sprachreise Klasse 11

Sprache live erleben hieß es in der Woche vom 16. bis zum 20. September für die Schüler der 11. Klassen unseres Gymnasiums. Diese reisten sowohl nach Frankreich als auch nach Spanien und Großbritannien, um die eigenen Sprachfähigkeiten anzuwenden, z. B. beim Kauf eines Baguettes in Paris.

 

Sportfest

Am 24.09 fand das Sportfest des Friedrich-Engels-Gymnasiums in der Niederlausitzhalle statt. Die Klassen 5-11 nahmen erfolgreich daran teil.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!

 

Oktober 2019

 

Englandreise Jahrgangsstufe 9

„Land, Leute und Sprache erleben“, hieß es für interessierte Schüler der Jahrgangsstufe 9. Diese reisten vom 28.09-07.10. nach England, genauer auf die Halbinsel Cornwall. Übernachtet wurde bei freundlichen Gastfamilien in Plymouth, von wo aus das tägliche Tagesprogramm startete. Hierzu zählten beispielsweise Besuche des „Eden Projects“ oder Ausflüge ans Meer. Daneben erhielten die Teilnehmer auch Einblicke in den Schulalltag englischer Schülerinnen und Schüler. Das Highlight bildete ein Theaterbesuch mit einem Theaterstück von Agatha Christie.

 

Herbstferien

Vom 3.10.- 20.10.

November 2019

Sieg beim Kreisfinale

Handballer unseres Gymnasiums in der Wettkampfklasse 3 männlich, holten den ersten Platz beim Kreisfinale Oberspreewald-Lausitz.

Herzlichen Glückwunsch dazu!

Ankündigung Projektwoche (Zeitungsartikel LR 25.11.2019)

Projektwoche mit dem Thema „Prima Klima“

Auch in diesem Schuljahr fand wieder eine tolle Projektwoche statt, die sich auf unterschiedliche Art und Weise dem Thema Klima widmete. So gab es beispielsweise ein Projekt, indem Schüler selber natürliche und klimafreundliche Schokocreme, Seife, Gummibärchen und Waschmittel herstellten. In einem anderen Projekt wurden Nahrungsmittel auf ihre Inhaltsstoffe hin überprüft und gesündere Alternativen wurden dabei aufgezeigt.

Da Klima ein weitgefasstes Feld ist, kam auch das zwischenmenschliche Klima sowie das Klima innerhalb der Musik nicht zu kurz. Hierbei wurden unter anderem verschiedene Formen und Krankheitsbilder der Depression erarbeitet oder Klimasongs komponiert.

Den Abschluss dieser Woche bildete wie immer der Tag der offenen Tür.

Zeitungsartikel Wochenkurier zum Projekt

 

(Mikro-)Plastik - Ein Vortrag von Dr. Dieter Fischer

Ein einstündiger Vortrag über Plastik und Mikroplastik in der Umwelt und in den Meeren. Dabei spielten Gefahren für Mensch und Tier sowie deren Vorbeugung eine Rolle. In der Pause gab es einen Imbiss, organisiert durch die Jahrgangsstufe zwölf.

Tag der offenen Tür

Am 29. November stand das Gymnasium für alle Interessierten offen. Die Besucher und auch die Schüler des Gymnasiums konnten sich an diesem Tag anschauen, was in den Projektgruppen entstanden ist. Für das leibliche Wohl wurde gesorgt ebenso wie für die Unterhaltung – hierzu gab es ein Treppenhauskonzert der Schülerband „EWA und Band“ sowie eine Lehrer-Combo, die mit einem kleinen Ständchen stündlich durchs Schulhaus zog. Insgesamt wieder ein gelungener Abschluss der Projektwoche.

Dank an UNICEF

Einen großen Dank an alle Spender, die bei der Projektgruppe „Zukunftswerkstatt/Recycling für Bildung“ an der Lotterie teilgenommen haben. Dabei kamen Spendengelder in Höhe von 1060,66€ für das UNICEF Projekt an der Elfenbeinküste. Vielen Dank